HK HFRT Standardzylinder einfachwirkend mit Befestigungen
Anmeldung
Sie sind Neukunde?
Registrieren Sie sich und sichern Sie sich viele Vorteile:
Prüfung der Produktverfügbarkeit
Schnelle Nachbestellung & Bestellhistorie
Persönliche Produktempfehlungen
Zahlung per Rechnung
Kontaktieren Sie HANSA-FLEX

Haben Sie Fragen zum Online-Shop oder zu unseren Produkten?
Sie erreichen unseren Kundenservice unter:

+49-421-48907-766
Montag - Freitag: 8:00 - 17:00 Uhr
Sonn- und Feiertage ausgenommen
Oder nutzen Sie unser FAQ

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten
gestellten Fragen.

Zum FAQ

Wonach suchen Sie?

Suchbegriff eingeben

Es tut uns leid!

Keine Suchergebnisse gefunden.

HK HFRT

Standardzylinder einfachwirkend mit Befestigungen

Zylinderrohr
Poliertes Zylinderrohr: ST 52.3 DIN 2393 -ISO H9 
Ausführung
Plungerzylinder 
mit Befestigungselementen 
max. Betriebsdruck
max. 200 bar (nach DIN EN 982) 
PDF Downloaden
Jetzt registrieren um auf unseren Onlineshop zugreifen zu können.

Jetzt registrieren und auf unser komplettes Produktsortiment und viele exklusive Services zugreifen.

Eigenschaften

Zylinderrohr
  • Poliertes Zylinderrohr: ST 52.3 DIN 2393 -ISO H9 
Ausführung
  • Plungerzylinder 
  • mit Befestigungselementen 
max. Betriebsdruck
  • max. 200 bar (nach DIN EN 982) 
Temp. Bereich
  • Standardausführung -15 °C bis +80 °C 
Medien
  • HLP-Fluide 
Werkstoff
  • Zylinderboden: FE 510-A105 
  • Ölanschlussstutzen: Stahl 9SMn28 
  • Mutter: Stahl 8UNI EN 20898-2 
Dichtung
  • Dichtung TPM: NBR 
  • Dichtung OR: NBR Fluorosil Viton 
  • Dichtung TSE-TTS-TTI/L: NBR + Gewebe / Polyurethan 
  • Dichtung GHM-GHK: NBR / Polyurethan 
Kolben
  • Kolben: Stahl 9SMn28 
Kolbenstange
  • Kolbenstange: Stahl 20MnV6 Chrom 25 Micron ± 5 
  • Kolbenstange: 120 Std. Beständigkeit im NSS Test nach ISO 3768 
  • Kolbenstangenführung: Stahl 9SMn28 
Alle Eigenschaften

Produktbeschreibung

Hinweise
Kolbengeschwindigkeit bezogen auf Standarddichtungen: Max. 25m/min - 0,42m/sec.
Kolbengeschwindigkeit in die Endlagen: Max. 6m/min - 0,10m/sec.
Bei diesen Standardzylindern wird empfohlen, keine Befestigungen am Zylinderrohr (z.B. kardanische Befestigung) anzuschweißen, da sich sonst das Zylinderrohr verziehen kann.
Beschreibung
Bitte beachten Sie bei Auswahl, Verarbeitung und Einsatz der Zylinder die Vorgaben der EN ISO 4413 (2011) "Fluidtechnik - Allgemeine Regeln und sicherheitstechnische Anforderungen an Hydraulikanlagen und deren Bauteile" sowie Festlegungen und Sicherheitsanforderungen auf Grund gesetzlicher Vorschriften.
Unsere Hydraulikzylinder bzw. deren Komponenten sind für Standardanwendungen in Industrie und Landwirtschaft ausgelegt. Für Anwendungen in Baumaschinen sind sie nur bedingt verwendbar. Bitte halten Sie in diesen Fällen Rücksprache mit unserem technischen Personal. Die Zylinder entsprechen den technischen Angaben im Katalog oder sind nach Kundenwunsch (Freigabezeichnung) konzipiert.
Zusatzinformationen
Prüfdruck max. 240 bar (nach DIN EN 982)

Produktvarianten

22 Ergebnisse
Maßzeichnung anzeigen
Bezeichnung
Ø S (mm)
Ø S (mm)
Hub (mm)
Z (mm)
Ø E
M (mm)
Ø H (mm)
L (mm)
Ø F (mm)
Ø G (mm)
Hub (mm)
Ø S (mm)
Hub (mm)
Z (mm)
Ø E
M (mm)
Ø H (mm)
L (mm)
Ø F (mm)
Ø G (mm)
Z (mm)
Ø S (mm)
Hub (mm)
Z (mm)
Ø E
M (mm)
Ø H (mm)
L (mm)
Ø F (mm)
Ø G (mm)
Ø E
Ø S (mm)
Hub (mm)
Z (mm)
Ø E
M (mm)
Ø H (mm)
L (mm)
Ø F (mm)
Ø G (mm)
Preis / Stück
25  mm
100  mm
190  mm
3/8"  
25  mm
150  mm
240  mm
3/8"  
25  mm
200  mm
290  mm
3/8"  
25  mm
250  mm
340  mm
3/8"  
25  mm
300  mm
390  mm
3/8"  
30  mm
200  mm
300  mm
3/8"  
30  mm
250  mm
350  mm
3/8"  
30  mm
300  mm
400  mm
3/8"  
30  mm
350  mm
450  mm
3/8"  
30  mm
400  mm
500  mm
3/8"  
Ø S = Kolbenstangen-Durchmesser
Ø S = Kolbenstangen-Durchmesser
Nach Oben